Weidegans (3,5 kg - 5,5 kg)

hergestellt von Julian Deuerling, Appeler Str. 1, 27389 Helvesiek in Zusammenarbeit mit dem Hof Körner, Auf dem Kamp 13, 29664 Walsrode - Düshorn
www.hof-körner.de 
  "Wir Mästen unsere Gänse in einer Langzeitmast von Anfang Juni bis November bzw. bis Dezember, damit die Tiere langsam wachsen und so eine möglichst gute Fleischqualität bekommen.
Die Gänse haben tagsüber Weidegang und sind nachts im Stall.
Anfangs werden sie mit Leistungsfutter gefüttert bis sie ihr weißes Federkleid haben. Danach bekommen sie nur noch Triticale und Hafer aus eigenem Anbau.
Das Gewicht reicht von 3.5 kg bis 5.5 kg. 
Die Tier sind alle ausgenommen und gerupft. Kopf und Füße sind weg.
Das Gewicht beinhaltet dann den Körper, die Brust, die Keule, den Magen, die Leber und den Hals."

Am 9.11.2018 und am 18.12.2018 werden die Gänse geschlachtet. Sie sind tiefgefroren zu bekommen. 

60,00 €

15,00 € / kg
  • Ich bin ein ganz besonderes Produkt, aber noch nicht verfügbar für diese Theke oder deswegen leider in dieser Woche schon ausverkauft. Demnächst bin ich hier wieder verfügbar.