Glyphosat, Wasserverunreinigung und Co

Ist Glyphosat nun gefährlich oder nicht? Darüber gibt dieses Video sehr detailliert Auskunft. Da dieses Video alle Seiten intensiv beleuchtet und aus meiner Sicht sehr sachlich und mit belegten Fakten alles beleuchtet, ist es wirklich sehr gut gelungen. Aber nichts für zwischendurch. Es braucht etwas Zeit....


Ein Landwirt hat sich intensiv mit der Abwasserentsorgung in unseren Klärwerken auseinandergesetzt. Als Hintergrundinformation: Ein Landwirt ist verpflichtet, alle Stoffe, die Stickstoff enthalten (Silagesickersäfte, Gülle, Mist) aufzufangen und ggf. einzulagern. Es darf erst dann als Dünger auf die Felder gebracht werden, wenn ein nachgewiesener und schriftlich dokumentierter Düngerbedarf der darauf wachsenden Pflanzen besteht. Ein direktes Einleiten dieser Stoffe in Gewässer ist verboten und wird mit Strafen geahndet. 

Landwirte stehen für viele als Alleinverursacher für Nitratbelastungen im Grundwasser, sowie Rückstände von Antibiotika, Hormonen uvm. am Pranger.


In diesem Video geht es um die Abwasserleitungen. Auch deren Zustand ist offenbar in manchen Bereichen bedenklich....